1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Florian Heister aus Holzheim kickt wieder für den FC Viktoria Köln

Fußball : Florian Heister aus Holzheim kickt für FC Viktoria Köln

Der als Fußballer bei der HSG geprägte Profi spielte in den beiden vergangenen Jahren für den SSV Jahn Regensburg in der Zweiten Bundesliga.

(sit) Florian Heister aus Holzheim ist in heimatliche Gefilde zurückkehrt, kickt in der nächsten Saison wieder für den Drittligisten Viktoria Köln. Der 24-Jährige spielte zuletzt beim SSV Jahn Regensburg und absolvierte in zwei Jahren insgesamt 19 Zweitligaspiele. Der flinke Außenbahnspieler ist ein Kind der Holzheimer SG, lief im Jugendbereich für Borussia Mönchengladbach, den SC Kapellen und schließlich für Viktoria Köln auf. Dort schaffte er auch den Sprung vom Junioren- in den Seniorenbereich (Regionalliga West). Nach seinen ersten Profi-Einsätzen in Höhenberg wechselte er 2017 zum TSV Steinbach Haiger in die Regionalliga Südwest, 2019 nahm er das Angebot des SSV Jahn Regensburg an. Viktorias Cheftrainer Olaf Janßen freut sich auf den Rückkehrer: „Er hat eine wahnsinnige Geschwindigkeit und ist ein Klasse-Junge.“ Mit seinem Partner Justin Hoffmanns hatte Heister vor einem Jahr in Reuschenberg den Foodladen Bowl-Brothers eröffnet.