Lokalsport: Floorball: Grundschule Vorst feiert einen Doppelsieg

Lokalsport: Floorball: Grundschule Vorst feiert einen Doppelsieg

Beim erstmalig für alle Schulmannschaften des Rhein-Kreises ausgetragenen Floorball-Schulcup hat sich die Grundschule Vorst den Doppelsieg unter den Dritt-und Viertklässlern gesichert. Beim Turnier der achten und neunten Klassen gewann die Diedrich-Uhlhorn-Realschule Grevenbroich gegen das Neusser Marie-Curie-Gymnasium. Ausrichter DJK Holzbüttgen begrüßte über 100 Kinder in der Halle. "Wir sind natürlich sehr froh, dass Floorball schon an vielen Schulen praktiziert wird", sagte Abteilungsleiter Philipp Jesse.

(cpas)