Floorball: DJK Holzbüttgen holt finnischen Coach vom Vizemeister

Floorball : DJK Holzbüttgen holt finnischen Coach vom Vizemeister

Jesse „Jay“ Backman holte mit dem TV Lilienthal auch den Deutschland-Pokal.

Prominenter geht es kaum: In ihrem zweiten Jahr in der Bundesliga werden die Floorballer der DJK Holzbüttgen vom Jesse „Jay“ Backman trainiert. Der 31 Jahre alte Finne stand in der vergangenen Saison in Diensten des TV Lilienthal und holte mit den Wölfen, die sich inzwischen aus dem Oberhaus verabschiedet haben, den Deutschland-Pokal und die Deutsche Vizemeisterschaft. Viel mehr geht nicht. Backman, der in Kaarst vom bisherigen Chefcoach Daniel Joest als „Co“ unterstützt wird, steht für schnellen und attraktiven Floorball. „Ich möchte dem Publikum ein fantastisches Entertainment-Erlebnis bieten“, verspricht der auch schon in den Floorball-Hochburgen Finnland und Tschechien tätige Fachmann. Bei der DJK soll er sich zudem um den Nachwuchs und um die Trainerausbildung kümmern.