1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: FDP: Carsten Anraths löst Jan Cwik als Chef ab

Jüchen : FDP: Carsten Anraths löst Jan Cwik als Chef ab

Nur in einer Spalte sind die Neuigkeiten gestern auf der Homepage der Jüchener Liberalen zu finden. Ein großes Foto zeigt noch Jan Cwik als Chef des Ortsverbands. In der Praxis ist er das nicht mehr, denn der Vorstand wurde jetzt neu gewählt.

Carsten Anraths (33), Produktmanager aus Hochneukirch, wird in den kommenden beiden Jahren die Jüchener Liberalen führen. Sein Ziel: "Die FDP hat in Jüchen traditionell eine starke Basis. Aber wir müssen verstärkt Mitglieder im Alter zwischen 30 und 50 Jahren gewinnen." Er freut sich auf "eine spannende Zeit".

Seit 2003 hat Carsten Anraths seine politische Heimat bei den Liberalen gefunden; dort engagierte er sich im Vorstand, zunächst als Beisitzer und als Mitglied des Gemeinderats. Obwohl er beruflich stark eingespannt ist, wolle er die Führungsaufgabe gern übernehmen: "Ich habe mich über die breite Zustimmung gefreut", sagte Anraths nach der einstimmigen Wahl bei einer Enthaltung.

Sein Vorgänger Jan Cwik hatte den Chefposten aus beruflichen Gründen aufgegeben; dieser war, so Herbert Altenberg, zuletzt "kommissarisch" übernommen worden. Neben Carsten Anraths gehören Marcel Mostert und Wilfried Unrein als stellvertretende Vorsitzende, Konrad Thelen als Kassierer sowie Hildegard Kux und Ute Rosendahl als Beisitzerinnen zum neuen Vorstand.

(NGZ)