Korschenbroich: Fastenandachten beginnen am Sonntag in Herrenshoff

Korschenbroich: Fastenandachten beginnen am Sonntag in Herrenshoff

Vom 21. bis 26. März veranstalten katholische und evangelische Kirchen in Korschenbroich ihre Fastenandachten. Im Mittelpunkt steht dabei die Jakobserzählung. Die Andachten laden ein, sich mit Liedern, Gebeten, Bibeltexten und Stille der Bedeutung dieser biblischen Texte für das eigene Leben bewusster zu werden.

Die Reihe startet am Sonntag, 20. März, 19.30 Uhr, in der Herrenshoffer Kirche mit dem Titel "Besondere Kinder." Die Andachten an den Folge-Abenden finden in St. Andreas (Montag), St. Dionysius (Dienstag), St. Georg (Mittwoch), Evangelische Kirche Korschenbroich (Donnerstag) und St. Marien (Freitag) statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

(NGZ)