1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Eishockey: Neusser EV startet mit Niederlagen in die Regionalliga West

Eishockey : NEV startet mit Niederlagen in die Regionalliga West

Zum Auftakt der Hauptrunde verliert das Team von Trainer Sebastian Geisler in Dinslaken mit 0:6. Dortmund nimmt aus Neuss einen 4:2-Erfolg mit.

(sit) Obwohl in Joey Menzel und Dmitri Metelkov beide Neuzugänge mitwirkten, setzte es für den Neusser EV zum Start in die Hauptrunde der Eishockey-Regionalliga Niederlagen in Dinslaken (0:6) und gegen Dortmund (2:4).

Im Duell mit den Kobras gingen die als Verstärkung für die Offensive geholten Neuen wie ihre Teamkollegen leer aus, was Trainer Sebastian Geisler an ein altbekanntes Problem erinnerte: „Wir hatten auch in Dinslaken unsere Möglichkeiten. Aber es hapert weiter an der Chancenauswertung.“ Im Heimspiel gegen die Eisadler liefen die Neusser von Beginn an einem Rückstand hinterher. Joey Menzel erzielte mit dem 1:1 zwar sein erstes Tor für den NEV und war auch am 2:2 von Maxi Rieger als Vorbereiter beteiligt, doch das Kommando übernahmen die Gastgeber nie. Im Gegenteil: Fünf Minuten vor Schluss traf Dustin Demuth zum 3:2 für Dortmund. Neuss opferte daraufhin Goalie Markus Endress und fing sich durch Christian Gose das vierte Gegentor. Geisler: „Dieses Spiel dürfen wir niemals verlieren.“