1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Einbrecher verrieten sich durch ihre Taschenlampe

Jüchen : Einbrecher verrieten sich durch ihre Taschenlampe

In der Nacht zu Montag versuchten zwei Unbekannte, die Haustüre eines Einfamilienhauses am Bendweg aufzuhebeln. Sie scheiterten, doch sie gaben nicht auf: Die Einbrecher schoben die Rollläden des Küchenfensters nach oben und hebelten es auf.

Im Haus durchwühlten sie in einigen Räumen Schubladen und Schränke nach verwertbarer Beute. Durch den Schein einer Taschenlampe auf die Einbrecher aufmerksam geworden, entdeckte ein Bewohner um 1.25 Uhr die Täter und sprach diese auch an. Sie flüchteten sofort. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in der Nacht gemacht haben, sich mit ihr unter Tel. 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(NGZ)