Basketball: Drei Tigers stehen im EM-Viertelfinale

Basketball: Drei Tigers stehen im EM-Viertelfinale

Die U18-Mädchen des Deutschen Basketball-Verbandes sind bei der B-Europameisterschaft im irischen Dublin als Vorrunden-Erste ins Viertelfinale eingezogen. Gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Weißrussinnen gewannen die Schützlinge von Bundestrainerin Hanna Ballhaus mit 78:61 (26:15, 15:17, 23:14, 14:15). Am Tag zuvor hatten die deutschen Mädels bereits Albanien mit 105:38 (24:12, 26:5, 29:7, 26:14) abgefertigt.

Im Viertelfinale wartet heute (17 Uhr) Portugal. Ihren Anteil am Erfolg hatten auch drei in der kommenden Saison für die TG Neuss Tigers in der 2. Damen-Bundesliga spielenden Talente: Karo Tzokov (13 Punkte gegen Albanien/zwölf gegen Weißrussland), Seraphina Asuamah-Kofoh (4/2), Carlotta Ellenrieder (3/2).

(sit)