1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Deutscher Handball-Bund stellt Plan zur Rückkehr in Spielbetrieb vor

Handball : DHB-Plan zur Rückkehr in den Spielbetrieb

Ab dem 1. September soll ein Spielbetrieb mit Zuschauern möglich sein.

(sit) Am Donnerstag hat der Deutsche Handball-Bund sowohl dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als auch seinen Landesverbänden ein Positionspapier zur Wiederaufnahme des Amateursports mit besonderer Berücksichtigung von Angeboten für Kinder und Jugendliche übermittelt. Mit Hilfe eines acht Stufen umfassenden Plans soll damit die Rückkehr in einen Spielbetrieb auch mit Zuschauern bis zum 1. September gelingen. Demnach könnte bereits am 7. Mai im Freien wieder mit dem Training in Kleingruppen (ohne Zweikämpfe) begonnen werden. Für den 18. Mai ist die Rückkehr in die Halle ins Auge gefasst, Mannschaftstraining soll ab dem 1. Juni (ohne Zweikämpfe) und 1. Juli (mit Zweikämpfen) wieder möglich sein. Der Startschuss für den Testspiel- und Wettkampfbetrieb (ohne Publikum) könnte dann am 1. August erfolgen.