1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Damm feiert mit Markus Esser und Sabine Raecher

Jüchen : Damm feiert mit Markus Esser und Sabine Raecher

Das Dorf hat ein junges Königspaar. Mit der Krönung startet die Dorfgemeinschaft in ihr dreitägiges Heimatfest.

Das Schützenwesen hat für das Paar eine große Bedeutung: Vor zwei Jahren lernten Markus Esser (28) und seine Freundin Sabine Raecher (25) sich beim Schützenfest in Bedburdyck kennen. Jetzt stehen die beiden als Königspaar beim Fest in Damm ganz im Mittelpunkt. Das Dorf wird geschmückt, am morgigen Samstag starten in Damm die dreitägigen Feierlichkeiten. Um 20.30 Uhr wird das Paar in seine königlichen Ämter eingeführt. Die Königsresidenz ist im Jugendheim.

Markus Esser tritt in die Fußstapfen seines Vaters: Heinz-Georg Esser, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Damm, hatte 1997/98 ebenfalls das Königsamt übernommen und kann nun stolz auf seinen Sohn sein. Markus Esser — von Beruf Industriekaufmann — ist ein echter "Dammer Jong", auch wenn er nun einige Kilometer weiter in Grevenbroich-Elsen wohnt.

Trotz seines jungen Alters kann Markus Esser bereits reichlich Erfahrungen im Schützenwesen vorweisen. Er machte als Edelknabe und als Tellschütze mit, gründete einen Zug, der heute nicht mehr besteht — und gehört nun dem Pionierzug Damm an, zu dessen Verjüngung er einiges beiträgt.

Doch Markus Esser engagiert sich nicht nur in Damm: Auch in Bedburdyck marschiert der 28-Jährige mit — und zwar im Jägerzug "Wilder Mann".

Königin Sabine Raecher arbeitet beim Rhein-Kreis Neuss. Die beiden reisen gern und gehen regelmäßig ins Fitnessstudio. Markus Esser ist aber auch sonst sehr aktiv. Schon als Kind betrieb er Judo, zudem ist er Mitglied im Schießclub "Hat drop". An Bundesligatagen drückt er Borussia Mönchengladbach fest die Daumen. Begeistert ist Markus Esser übrigens auch im Winterbrauchtum dabei.

Natürlich erhält das Königspaar bei seinen repräsentativen Pflichten kräftige Unterstützung. Königsadjutant in Damm ist Thilo Krug. Tibor Esser und Julia Esser (23), Schwester des Schützenkönigs, bilden das Ministerpaar. Dem Königszug gehören neun aktive und sechs passive Mitglieder an. Der Pionierzug Damm wurde vor 53 Jahren ins Leben gerufen.

(NGZ)