Tennis Damen 30 des TC GW Neuss steigen ohne Niederlage auf

Mit fünf Siegen und einem Unentschieden pflügt Grün-Weiss durch die 2. Verbandsliga.

 Das Meisterteam des TC Grün-Weiß Neuss: (v.l.) Ines Martin-Sprink, Lena Neugebauer, Karin Unterberg, Verena Ley, Janina Mülder.

Das Meisterteam des TC Grün-Weiß Neuss: (v.l.) Ines Martin-Sprink, Lena Neugebauer, Karin Unterberg, Verena Ley, Janina Mülder.

Foto: Michael Ritters

Auch das Meisterstück hatte den nötigen Glanz: Mit einem 5:1-Erfolg am letzten Spieltag der 2. Tennis-Verbandsliga über den TV Bovert machten die Damen 30 des TC Grün-Weiss Neuss ihre ungeschlagene Saison und den Aufstieg in die 1. Verbandsliga perfekt. Der Konkurrenz immer eine Länge voraus waren: Ines Martin-Sprink, Lena Neugebauer, Karin Unterberg, Verena Ley, Janina Mülder, Alice Pereira, Julia Sprungmann und Kornelia Fischer. Auf dem Weg zum Titel trotzte dem Meister nur der Glehner TC ein 3:3-Unentschieden ab.