City-Lauf in Korschenbroich Beim Finale hatten alle sichtlich Spaß

Neuss · Alle Hände voll zu tun während des Korschenbroicher City-Laufs hatten Jochen Adomeit, Werner Hymmen und Petra Maak, die Trainer der NGZ-Aktion City-Runner, denn ihre Schützlinge gingen am Sonntag in drei verschiedenen Läufen am Start. Trotzdem gelang es ihnen, fast alle der knapp einhundert Läuferinnen und Läufer, die sich in den vergangenen Jahren an der Aktion beteiligt hatten, zu einem "Mannschaftsfoto" zu versammeln.

 City-Runner forever hatte Heinz Mölder den letzten Auftritt "seiner" City-Runner überschrieben. Der frühere Sparkassen-Vorstand, der die Aktion vor zehn Jahren ins Leben gerufen hatte, ging selbst mit gutem Beispiel voran und erreichte nach 32:27 Minuten im Volkslauf über fünf Kilometer das Ziel.

City-Runner forever hatte Heinz Mölder den letzten Auftritt "seiner" City-Runner überschrieben. Der frühere Sparkassen-Vorstand, der die Aktion vor zehn Jahren ins Leben gerufen hatte, ging selbst mit gutem Beispiel voran und erreichte nach 32:27 Minuten im Volkslauf über fünf Kilometer das Ziel.

Foto: A. Woitschützke
(-vk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort