1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handball: Christian Voß ist neuer Trainer des TV Korschenbroich

Handball : Christian Voß ist neuer Trainer des TV Korschenbroich

Handball-Zweitligist TV Korschenbroich ist bei der Suche nach einem Nachfolger für den am Dienstag vergangener Woche entlassenen Trainer Jörn Ilper fündig geworden: Christian Voß, 41 Jahre alter Arzt am Universitätsklinikum Lübeck, ehemaliger Stützpunkttrainer des Deutschen Handball-Bundes (DHB) und Trainer bei den früheren Nord-Regionalligisten VfL Bad Schwartau und ATSV Stockelsdorf, wird am Donnerstag das erste Training beim Tabellenletzten leiten und auch am Samstag (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen die TSG Friesenheim auf der Bank sitzen.

"Ich stehe mit Voß schon seit längerem in Kontakt und bin der festen Überzeugung, dass er der richtige Mann für uns ist", sagt TVK-Geschäftsführer Dr. Peter Irmen. Voß wird im Rheinland eine neue berufliche Aufgabe antreten: "Natürlich sind für mich mit dem Wechsel nach Korschenbroich gravierende berufliche und private Konsequenzen verbunden, aber die nehme ich auf mich, weil mich die Aufgabe beim TVK extrem reizt und ich mit einer hohen Motivation an diese herangehen werde", so der neue TVK-Trainer.

(NGZO/jco)