1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Beim Crosslauf in Darmstadt zeigt TSV Bayer Dormagen gute Leistung

Leichtathletik : TSV-Crossläufer verpassen die Podestplätze

In den Endläufen fehlen den Athleten vom Höhenberg die nötigen Körner.

Beim internationalen Crosslauf in Darmstadt haben die Läufer des TSV Bayer Dormagen ordentliche Leistungen gezeigt, aber die Podestplätze verpasst.  Im Vorlauf auf der 600 Meter langen Strecke setzten sich die TSV-Starter noch souverän durch, im Endlauf fehlte den Läufern dann aber die Kraft. Fabian Spinrath kämpfte sich in der Männer-Klasse nach einem schlechten Start im Vorlauf noch auf Rang drei, zog dann im Endlauf aber den Kürzeren. Beim Sieg des gebürtigen Senegalesen Omar Jammeh wurde Spinrath mit einer Zeit von 1:34 Minute am Ende nur Sechster. Den Frauen des TSV Bayer erging es ähnlich. Im Vorlauf sprinteten Susan Robb und Mara Stockhausen noch auf die Plätze zwei und fünf. Im Endlauf fehlten Robb und Stockhausen dann allerdings die nötigen Körner. Robb landete in einer Zeit von 1:53 Minute auf Rang fünf. Ihre Teamkollegin Stockhausen überquerte in 2:01 Minuten als Sechstplatzierte die Ziellinie.