Basketball: TG Neuss Tigers auf Platz fünf in Luxemburg

Basketball : TG Neuss Tigers auf Platz fünf in Luxemburg

Am Ende gelingt ein 76:70-Erfolg über Amicale Steinsel.

(sit) Mit zwei Niederlagen und einem Sieg sind die Zweitliga-Basketballerinnen der TG Neuss vom „Tournoi International Alain Marchetti“ im luxemburgischen Steinsel zurückgekehrt. Am ersten Tag unterlagen die ohne Franziska Worthmann, Leonie Prudent und Britta Worms (ab dem zweiten Spiel fehlte auch noch Ronja Spießbach) angetretenen Tigers den luxemburgischen Erstligisten T71 Dudelange (74:82) und Résidence Walferdange (78:83). Am zweiten Tag sprang für die Schützlinge von Trainer John F. Bruhnke in der Partie um Rang fünf gegen Gastgeber Amicale Steinsel ein 76:70-Erfolg heraus. Das zweitägige Vorbereitungsturnier gewann schließlich Erstliga-Aufsteiger USC Heidelberg mit einem 73:58-Sieg im Finale über Dynamite Deerlijk aus Belgien.

Mehr von RP ONLINE