1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Basketball: Ex-Elephants-Trainer Raphael Wilder wechselt nach Essen

Basketball : Ex-Trainer der Elephants wechselt nach Essen

Der inzwischen 66-jährige Raphael Wilder führte Grevenbroich 2003 in die Zweite Bundesliga Nord.

(sit) Seit Wochen nur hinter den Kulissen arbeitet beim Basketball-Regionalligisten NEW’ Elephants Manager Hartmut Oehmen am Kader, der nach dem Ende der Corona-Krise den Erfolg zurück nach Grevenbroich bringen soll. Auch ein Nachfolger für den in die USA zurückgekehrten Coach Jason Price soll her. Derweil hat ein ehemaliger Trainer der Elephants ein neues Betätigungsfeld gefunden: Raphael Wilder, der die Schlossstädter 2003 in die zweithöchste deutsche Spielklasse geführt hatte, ist beim Regionalliga-Absteiger ETB Wohnbau Miners Essen als Sportlicher Leiter eingestiegen. Dem 66-Jährigen gelangen zuvor auch Aufstiege mit Maccabi Düsseldorf, Schwelm und Schalke 04.