Basketball: Elephants Grevenbroich verpflichten US-Profi John Murry

Basketball : Elephants verpflichten US-Profi

John Murry ist sich mit dem Basketball-Regionalligisten aus Grevenbroich einig.

Nach den Flops Justin Blanks, Chris Carter und Jonathan Parker wollen die Regionalliga-Basketballer der NEW’ Elephants in der nächsten Saison auf der Position des US-Profis unbedingt auf der sicheren Seite sein. Darum folgte Manager Hartmut Oehmen einem Vorschlag des neuen Trainers Jason Price und nahm schon jetzt John Murry unter Vertrag. Der 24 Jahre alte und 1,90 Meter große Combo-Guard spielte in der höchsten College-Liga (NCAA 1) für die Governors der Austin Peay State University. Sein letztes Jahr in Clarksville im US-Bundesstaat Tennessee schloss er mit im Schnitt 17 Punkten ab, setzte dabei 35 Prozent seiner Würfe von jenseits der Drei-Punkte-Linie ins Netz. Nach einem starken Auftritt beim „Showcase“ in Las Vegas – dort lernte er auch Jason Price kennen –, unterschrieb Murry für die Saison 2018/19 einen Vertrag bei den Kitchener-Waterloo Titans (NBL Canada), fand dort aber nicht den rechten Draht zum Trainer. Oehmen hörte sich daraufhin in der Basketball-Szene um und erfuhr von mit dem Spieler vertrauten Experten: „John Murry hat Pro-A-Potential.“

Mehr von RP ONLINE