1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Jüchen: Auto überschlägt sich - Familie leicht verletzt

Jüchen : Auto überschlägt sich - Familie leicht verletzt

Eine sechsköpfige Familie aus Mönchengladbach ist bei einem Überschlag auf der Landstraße 116 glimpflich davon gekommen. Vier Kinder und die Beifahrerin waren nicht angeschnallt.

Die Familie war am Sonntag gegen 16 Uhr mit einem Citroen-Kleinwagen in Richtung Neuenhoven unterwegs. Zwischen Gierath und Neuenhoven geriet das Auto des 33-jährigen Fahrers in einer leichten Kurve ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einem angrenzenden Acker.

Wie durch ein Wunder wurden die Insassen, darunter vier Kinder zwischen zwei Monaten und neun Jahren, nur leicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war nämlich bis auf den Fahrer niemand angeschnallt.

Der total beschädigte Kleinwagen musste durch einen Abschleppunternehmer geborgen werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die Landstraße zeitweise gesperrt.

(ots)