1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Aufgeschrecktes Pferd stürzt in Wassergraben

Korschenbroich : Aufgeschrecktes Pferd stürzt in Wassergraben

Blessuren und eine Unterkühlung erlitt ein Pferd am Donnerstag, als es in einen Wassergraben an der Bruchstraße stürzte. Bei einem Ausritt wurde das Pferd vermutlich durch Sperrmüll aufgeschreckt.

Die Reiterin blieb unverletzt. Der Vierbeiner konnte sich selbst nicht befreien, so dass der Löschzug der Feuerwache an der Sandkuhle und die Berufsfeuerwehr Mönchengladbach den Graben abpumpen mussten. Mit Hilfe eines Hebegeschirrs und eines Traktors hoben die Retter das ruhiggestellte Pferd aus dem Graben.

(ac)