1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Korschenbroich: Ampel-Ausfall: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Korschenbroich : Ampel-Ausfall: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Zwei Schwer- und zwei Leichtverletzte – das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Sonntag auf der Kreuzung der L 390, L 382 (Willicher Straße) und L 361 nördlich des Hoppbroichs.

Zwei Schwer- und zwei Leichtverletzte — das ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Sonntag auf der Kreuzung der L 390, L 382 (Willicher Straße) und L 361 nördlich des Hoppbroichs.

Gegen 10.40 Uhr war ein 66 Jahre alter Korschenbroicher mit seinem Mercedes auf der L 361 in Richtung der A 44 unterwegs. Obwohl die Ampel ausgefallen sei, fuhr er laut Polizei auf die Kreuzung. Dort stieß sein Wagen mit dem BMW eines 53 Jahre alten Möchengladbachers zusammen.

Der Korschenbroicher und seine Beifahrerin (67) wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Mönchengladbacher, sein Beifahrer (18) und die im Fond sitzende 16-Jährige konnten nach der Behandlung aus dem Krankenhaus nach Hause entlassen werden.

(dhk)