Rhein-Kreis Neuss: Schüler beenden Ausbildung für Schulschiedsstelle

Rhein-Kreis Neuss : Schüler beenden Ausbildung für Schulschiedsstelle

Sechs Schüler aus dem Rhein-Kreis Neuss absolvierten jetzt die Ausbildung für die neu geschaffene Schulschiedsstelle im Rhein-Kreis. Gemeinsam mit Schuldezernent Tillmann Lonnes und Schulrätin Christa Banisch überreichte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke den Jugendlichen die Berufungsurkunden.

Während ihrer Ausbildung wurden Tim Ellinghaus, Vivian Gabriel, Fabian Mertens und Merve Uyar von der Gesamtschule Meerbusch sowie Tim Galinski von der Hauptschule Dormagen und Marija Remenjuk von der Maximilian-Kolbe-Hauptschule in Neuss in Gesprächsführung und Konfliktverhalten trainiert. Petrauschke lobte das Engagement der Schüler: "Diese ehrenamtliche Tätigkeit trägt zu einem friedlichen Miteinander in den Schulen bei." Infos unter Tel. 02131 901-4019.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE