1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Rhein-Kreis Neuss: Schlesier mit vielfältigem Sommerprogramm

Rhein-Kreis Neuss : Schlesier mit vielfältigem Sommerprogramm

Die Kreisgruppe Neuss der Landsmannschaft Schlesien plant noch mehrere Veranstaltungen bis zum Monatsende. Am heutigen Donnerstag, 6. August, steht ein Tag der offenen Tür mit Kaffeestunde in der Ostdeutschen Heimatstube auf dem Programm. Neben dem "Erzählkaffee rund um die Kreisgruppe" steht an der Oberstraße 17 in Neuss von 15 bis 18 Uhr auch ein Bericht vom Schlesiertreffen in Hannover auf der Tagesordnung. Sonntag, 9. August, ist der Tag des Stiftungs- und Sommerfestes im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott. Eine Bus-Tagesfahrt startet um 10 Uhr ab dem Möbelhaus Knuffmann am Neusser Hauptbahnhof.

Fahrpreis: 15 Euro, um eine Anmeldung bei Margret Ratke, Telefon 02137 4790, wird gebeten. Am Donnerstag, 20. August trifft sich die "Gemischte Stammtischrunde" der Landsmannschaft Schlesien im Restaurant Haus Obererft an der Schillerstraße 77 in Neuss. Beginn ist um 18 Uhr. Ein weiterer Tag der offenen Tür in der Heimatstube an der Oberstraße ist für Donnerstag, 27. August, 15 bis 18 Uhr, geplant. Das Thema: Mit dem Fahrrad vom Rheinland nach Schlesien - ein Lichtbildervortrag von Eckhard Siegert.

(NGZ)