Rhein-Kreis: NGZ verlost zehn Gutscheinbücher

Gewinnspiel : NGZ verlost zehn Gutscheinbücher

Mit 2:1-Gutscheinen schlemmen, chillen oder ins Theater gehen. Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren möglich.

Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Rhein-Kreis Neuss & Umgebung“ lädt zu einer genussreichen Entdeckungsreise voller regionaler Highlights und Geheimtipps ein. Alle Gastronomie- und die meisten Freizeit-Anbieter geben 2:1-Gutscheine. Restaurants spendieren also zum Beispiel das zweite Hauptgericht, im Café ist das zweite Frühstück gratis oder im Kino bekommt der Partner die Karte geschenkt.

Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Rhein-Kreis Neuss & Umgebung“ enthält 70 Gutscheine, ist derzeit erhältlich zum Sonderpreis von 19,90 Euro (statt 34,90 Euro) und ab sofort bis zum 1. Dezember 2020 gültig. Außerdem gibt es noch eine zusätzliche Überraschung: Die GutscheinbuchPlus-Card in jedem Block gewährt Zugriff auf über 5000 weitere kostenlose, deutschlandweite Online-Coupons mit 2:1-Angeboten. Einfach unter www.gutscheinbuch.de/plus anmelden, Wunsch-Gutscheine online oder direkt über ein mobiles Endgerät generieren. Mit dabei in der Ausgabe sind unter anderem die Trattoria La Bruschetta Due in Neuss, das Restaurant Zimmermann in Neuss, das Nievenheimer Dorfcafé, das Theater am Schlachthof in Neuss, die Ahr-Therme in Bad Neuenahr oder das Legoland Deutschland Ressort in Günzburg.

Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Rhein-Kreis Neuss & Umgebung“ enthält 70 Gutscheine. Foto: Gutscheinbuch.de

Die Neuß-Grevenbroicher Zeitung verlost zehn Gutscheinbücher. Wer unter 01379 88 66 16 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort „NGZ2“, Leerzeichen, Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich; ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Verlags oder verbundener Unternehmen. Das Los entscheidet und die Gewinner werden kurzfristig benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns kann nicht erfolgen. Im Übrigen gibt es die Teilnahme- und Datenschutzbedingungen auch unter rp-online.de/teilnahmebedingungen.

Angerufen werden kann ab sofort bis zum 3. November, 24 Uhr.

(NGZ)