Rhein-Kreis Neuss: Autokredit-Vergleichsportal Yareto auf Wachstumskurs

Autokredit-Vergleichsportal mit Sitz in Neuss : Yareto auf Wachstumskurs – Umsatz fast verdoppelt

Das Autokredit-Vergleichsportal hat die Bilanz für sein zweites volles Geschäftsjahr vorgelegt. 10.000 Händler nutzen das Portal.

Das Autokredit-Vergleichsportal Yareto hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr fast verdoppelt. Wurden im ersten vollen Geschäftsjahr 2017 über das Portal bereits mehr als 100 Millionen Euro Autokredite abgerechnet, so waren es 2018 knapp 200 Millionen Euro. Das teilt das Unternehmen mit. Das Startup, das zur Werhahn KG gehört, hat sich damit als Online-Plattform etabliert. Das Wirtschaftsmagazin „brand eins“ zeichnete Yareto als „Innovator 2018“ aus. Sitz des Vergleichsportals für den Kfz-Handel ist an der Hammer Landstraße in Neuss.

Die Geschäftsidee von Yareto: Hat sich ein Händler für die kostenfreie Nutzung des Portals registriert, stehen ihm sofort Finanzierungsangebote von bis zu zehn Kreditinstituten zur Verfügung. Diese kann er nach dem besten Zins für seinen Kunden oder der besten Vermittlungsprovision für sich sortieren und individuell für jeden Kunden das passende Angebot auswählen. Die Antragsstrecke ist stets gleich, egal für welche Bank er sich entscheidet. Die Anfrage dauert nur wenige Minuten. Als Finanzierungspartner können auf www.yareto.de mit tagesaktuellen Konditionen die ING-Bank, Bank11, DSL Bank, verschiedene PSD Banken, SWK Bank, auxmoney, Oyak Anker Bank, SKG Bank und seit Kurzem auch der ADAC Autokredit ausgewählt werden.

Beim Handel kommt das Angebot von Yareto offenbar an. Das zeigt nicht nur die Umsatzsteigerung. Seit das Portal Mitte 2016 an den Markt gegangen ist, haben sich bereits 10.000 Autohändler für eine Zusammenarbeit entschieden. Yareto-Geschäftsführer Sven Hölker sieht dies als „tolle Bestätigung“ für die Arbeit der Plattform. Sven Hölker ist seit 1. Januar 2019 Nachfolger von Andreas Finkenberg, der in den Aufsichtsrat des Unternehmens gewechselt ist.

Yareto punktet bei den Händlern mit Transparenz und einfacher Benutzerführung. Aber unterm Strich müssen natürlich auch die Konditionen attraktiv sein. „Autokäufer sind durch das Internet bestens informiert, wenn es um die Finanzierungskonditionen am Markt geht“, erklärt Hölker. „Erfolgreiche Händler können ihren Kunden durch Yareto zeigen, dass sie bei ihnen nicht nur einen Standardzins erhalten, sondern dass er aus zahlreichen Angeboten individuell die beste Wahl für seinen Kunden treffen kann.“

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE