1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Rhein-Kreis Neuss: Rhein-Kreis auf der Equitana

Rhein-Kreis Neuss : Rhein-Kreis auf der Equitana

Unter den 850 Ausstellern auf der weltweit größten Fachmesse für den Pferdesport präsentieren sich von heute und bis zum 20. März auch etliche Unternehmen aus der Region. Sie bieten Bekleidung, Arzneimittel und Ergänzungsfutter an – und werben für Reiterurlaub am Niederrhein.

Der Nabel der Reitsport-Welt liegt ab heute in Essen, und zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem Rhein-Kreis sind mit von der Partie. Bei der "Equitana", der größten Messe dieser Art, treffen 200 000 Reiter und Pferdeliebhaber auf 1000 Pferde 40 verschiedener Rassen.

Die Zahlen des Spektakels, das im Jahreswechsel mit der "Equitana Open Air" auf der Neusser Galopprennbahn ausgerichtet wird, sind beeindruckend: In 17 Messehallen stehen an neun Tagen mehr als 700 Stunden Programm auf dem Kalender. 850 Aussteller aus aller Welt haben sich angesagt.

Zu ihnen gehört auch Fritz Lesemann vom Haflingergestüt "Ziegelhof" in Rommerskirchen. "Wir wollen in Essen die Wirtschaft in Schwung bringen", sagt der Experte und lacht. Er und sein Team reisen mit acht Pferden in die Grugastadt. Zum Verkauf steht keines der Tiere, vielmehr können Kinder auf ihnen reiten. Das Ansteler Haflingergestüt wirbt mit seinen Aktionen für Reiterferien am Knechtstedener Busch, seine Reitschule und für seine Therapien hoch zu Ross.

Der "HorseShop" aus Meerbusch rückt bei der "Equitana" hochwertige Reit- und Turnierbekleidung ins Rampenlicht. Hosen, Jacken, Handschuhe und Blousons in bewährter Qualität stehen im Mittelpunkt. Individuelle Shirts und Sweaters für den Reiter offerieren Edith Sotke und ihre Mitarbeiter in ihrem Laden in Büderich genauso wie eine brandneue Kollektion für Pferd oder Pony.

Aus Dormagen reisen die Höveler Spezialfutterwerke nach Essen. Hochwertiges Zusatz- und Ergänzungsfutter fürs Pferd, innovative Einstreu sowie exklusive Merchandise-Artikel und Accessoires sind die Spezialität des Unternehmens. Doch nicht nur das: Auch "Prachthafer" und "Flotte Karotte" sind im Angebot.

Janssen Animal Health, eine Division von Janssen-Cilag in Neuss, präsentiert bei der "Equitana" die große Bandbreite seiner Arzneimittel, die beim Tierarzt zu beziehen sind. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, ein führender Teilnehmer auf dem weltweiten Markt für Veterinärmedizin zu sein. Dabei spezialisiert es sich auf spezielle Marktbereiche bei der Behandlung von erkrankten Haus- und Nutztieren.

Neben der Ausstellung mit der Palette von Futter über Bekleidung bis hin zu Pferdetransportern und Ställen bietet die "Equitana" die Chance zum Einkaufen und Staunen. Auf dem Programm stehen die Pferdegala "Hop Top Show", die Zuchtschau "Hengste" und Demonstrationen in Dressur, Voltigieren, Spring- und Westernreiten.

(NGZ)