Pandemie im Rhein-Kreis Neuss 1928 Menschen derzeit mit Corona infiziert

Rhein-Kreis · Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 1928 Personen (Vortag: 1776) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Unverändert 687 Menschen sind an den Folgen einer Erkrankung verstorben.

 (Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Das teilt der Kreis mit. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 243,8 (Vortag: 244,9). Seit Pandemie-Beginn wurden im Rhein-Kreis Neuss 181109 (Vortag: 180912) Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Kreisweit 178494 (Vortag: 178 449) Personen sind wieder von der Infektion genesen. Von den aktuell 1 928 Infizierten gehören 286 (Vortag: 270) der Gruppe der unter 20-Jährigen an.

Der Aufenthaltsort der derzeit Infizierten verteilt sich wie folgt: Neuss: 644 (Vortag: 593) Dormagen: 223 (Vortag: 202) Grevenbroich: 290 (Vortag: 276) Meerbusch: 237 (Vortag: 217) Kaarst: 164 (Vortag: 151) Korschenbroich: 157 (Vortag: 143) Jüchen: 128 (Vortag: 116) Rommerskirchen: 85 (Vortag: 78).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort