Digitallabor des Rhein-Kreis Neuss Mit der neuen App bequem zum Gesundheitszeugnis

Rhein-Kreis Neuss · Mit immer neuen Anwendungen arbeitet das Digitallabor des Rhein-Kreises daran, den klassischen Behördengang zu ersetzen. Jetzt kann man sogar das Gesundheitszeugnis digital erwerben. Ob das tatsächlich deutschlandweit Schule macht?

 Stellten die App vor: Hans-Jürgen Petrauschke, Nadine Broisch, Harald Vieten sowie Robert Ruß, Sebastian Heckhausen und Jürgen Brings.

Stellten die App vor: Hans-Jürgen Petrauschke, Nadine Broisch, Harald Vieten sowie Robert Ruß, Sebastian Heckhausen und Jürgen Brings.

Foto: RKN

Wer beruflich oder ehrenamtlich Lebensmittel zubereiten oder verkaufen will, muss sich vorher mit einigen Bestimmungen vertraut machen. Das geschieht in Form einer behördlichen Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), die man ab sofort rund um die Uhr und bequem von zuhause aus absolvieren kann. Möglich macht das eine neue App des Rhein-Kreises, die im Digitallabor der Kreisverwaltung entstanden ist. Bisher war die umgangssprachlich als „Gesundheitszeugnis“ bekannte Schulung termin- und ortsgebunden.