1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Gründertag der IHK: "Kultur der Selbständigkeit"

Gründertag der IHK : "Kultur der Selbständigkeit"

Andree Haack, Geschäftsführer Starthilfe bei der IHK Mittlerer Niederrhein

rhein-kreis neuss (jkr-) Krisenzeitung sind Gründerzeiten — mit diesem Slogan wirbt die IHK Mittlerer Niederrhein für den Gründertag am Samstag, 19. September, 11 bis 15.30 Uhr, im Neusser Zeughaus. Die NGZ hat mit Andree Haack, Geschäftsführer Starthilfe und Unternehmenförderung gesprochen.

Herr Haack, der Krise zum Trotz: In welchen Branchen sind die Chancen für Gründungen derzeit gut?

Andree Haack Für gute Geschäftsideen gibt es immer eine Chance auf dem Markt. Entscheidend für den Erfolg einer Gründung ist nicht die Branche, sondern es sind letztlich Konzept und Idee. Beides ist leider nicht immer gegeben.

Wenn Krisenzeiten Gründerzeiten sind. Ist dann nicht auch die Qualität der Gründungen derzeit schlechter?

Haack In Krisenzeiten kommt es häufig zu spontanen Gründungen. Oftmals findet ein Gründer seine Idee ganz toll, in der Umsetzung fehlt es dann allerdings an grundlegenden Dingen: Viele Gründer kennen ihren Markt nicht genau, es gibt Probleme bei der Finanzierung.

Es gibt Angebote der Förderbanken KfW, NRW.Bank oder Bürgschaftsbank — werden diese noch zu wenig genutzt?

  • (v.l.) Bernhard Kugel (SUBG), Hartmut Wnuck
    Mönchengladbach : Millionenschwere Starthilfe für Gründer
  • Rhein-Kreis Neuss : 200 Teilnehmer beim Gründer- und Unternehmertag
  • Rhein-Kreis Neuss : Region Mittlerer Niederrhein kann mehr

Haack Abgewickelt werden diese Förderangebote über die Hausbanken. Und ich habe das Gefühl, dass einige Banken zu wenig Kenntnis von den vielfältigen Möglichkeiten haben. Auch das ist ein Grund, als Gründer zur IHK zu kommen.

Langsam taucht Licht am Horizont auf. Nimmt die Zahl der Gründer wieder ab, wenn die Konjunktur anzieht?

Haack Das denke ich nicht. Für den Herbst und Winter erwarten wir eine Zunahme bei der Arbeitslosigkeit, von daher wird auch die Zahl der Gründer zunächst weiter ansteigen.

Die Banken sind allerdings zurückhaltend mit der Kreditvergabe?

Haack Es ist ja nicht so, dass kein Geld da ist. Im Gegenteil: Es werden ja teilweise sogar mehr Kredite vergeben. Allerdings werden mehr Sicherheiten verlangt. Wenn ein Konzept nicht durchdacht ist, wird es von der Bank nicht finanziert, Schnellschüsse werden einfach nicht akzeptiert.

Sie selbst treten als neuer Geschäftsführer im Bereich Starthilfe an. Was sind ihre persönlichen Ziele für den neuen Job?

Haack Unsere Gründungsberater haben im vergangenen Jahr mehr als 1000 Beratungen vorgenommen. Neue Existenzgründer sollten von diesem Erfahrungsfundus profitieren. Ich möchte das IHK-Angebot weiter optimieren und die Kultur der Selbständigkeit fördern.

(RP)