1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Kommunalwahl

Ergebnis Stichwahl Neuss 2020: Hans-Jürgen Petrauschke bleibt Landrat

Kommunalwahl 2020 : Hans-Jürgen Petrauschke bleibt im Amt

Hans-Jürgen Petrauschke (CDU) bleibt Landrat des Rhein-Kreises Neuss. Der Amtsinhaber hat sich in der Stichwahl mit 59,8 Prozent der Stimmen gegen Herausforderer Andreas Behncke (SPD), der 40,2 Prozent holte, durchgesetzt.

121.346 der Wahlberechtigten im Rhein-Kreis Neuss hatten bei der Landratsstichwahl von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Damit lag die Wahlbeteiligung bei 33,3 Prozent und war geringer als bei der Kommunalwahl vor zwei Wochen (53,6 Prozent).

Die Stichwahl zu der Landratswahl im Rhein-Kreis Neuss, bei der am 13. September insgesamt fünf Kandidaten angetreten waren, war nötig, nachdem Petrauschke im ersten Wahlgang mit 49,7 Prozent der Stimmen knapp die für seine Wiederwahl erforderliche 50-Prozent-Marke verfehlt hatte. Behncke hatte im ersten Durchgang 25,1 Prozent der Stimmen erreicht und sich damit als Gegenkandidat für die Stichwahl positioniert, bei der die einfache Mehrheit zum Wahlsieg genügt.

(NGZ)