Thomas Uhling führt Internationale Schule am Rhein: ISR startet mit Schuljahr 2003/2004

Thomas Uhling führt Internationale Schule am Rhein: ISR startet mit Schuljahr 2003/2004

Die Internationale Schule am Rhein (ISR) in Neuss nimmt Gestalt an. Mit Abschluss des notariellen Gesellschaftervertrages wurde jetzt eine entsprechende GmbH gegründet. Geschäftsführer der ISR ist Thomas Uhling, früher Stadtdirektor in Meerbusch.

Zum Schuljahresbeginn 2003/2004 wird die ISR ihren Schulbetrieb aufnehmen. Für das pädagogische Konzept zeichnet der US-Schulkonzern Sabis verantwortlich. Sabis unterrichtet seit 115 Jahren erfolgreich an internationalen Schulen, zur Zeit weltweit rund 22.000 Schüler an 30 bedeutenden Standorten.

Am Montag treffen die Gesellschafter zu einer ersten Vollversammlung. Initiatoren der ISR sind namhafte Unternehmen aus der Region, der Kreis und die Stadt Neuss sowie die Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein. ki

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE