1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Korps und Züge präsentieren sich im Netz: Informationen über Brauchtum

Korps und Züge präsentieren sich im Netz : Informationen über Brauchtum

Parade auf der Datenautobahn: Neusser Schützen im Internet Sie halten alte Traditionen hoch und pflegen das Brauchtum, was aber noch lange nicht heißt, dass es sich um eine "angestaubte" Gesellschaft handelt. Der beste Beweis: Schon früh haben die Neusser Schützen das Internet für sich entdeckt. Züge und Korps präsentieren sich im weltweiten Datennetz, werben um neue Mitglieder, informieren über ihre Geschichte und geben Termine bekannt.

Parade auf der Datenautobahn: Neusser Schützen im Internet Sie halten alte Traditionen hoch und pflegen das Brauchtum, was aber noch lange nicht heißt, dass es sich um eine "angestaubte" Gesellschaft handelt. Der beste Beweis: Schon früh haben die Neusser Schützen das Internet für sich entdeckt. Züge und Korps präsentieren sich im weltweiten Datennetz, werben um neue Mitglieder, informieren über ihre Geschichte und geben Termine bekannt.

Neben dem Angebot von NGZ-Online (www.ngz-online. de) mit einer umfangreichen Berichterstattung über das gesamte Schützenfest vom "Zog-Zog" bis zur Live-Übertragung der Parade am Sonntag, sind es die vielen Angebote der Züge und Korps, die die Kunde vom Neusser Schützenwesen in alle Welt tragen. Die Grenadiere präsentieren sich unter www.neusser-grenadierkorps.de mit aufwendig und professionell gestalteten Seiten. Neben Angaben zur Geschichte, dem Verfahren zur Aufnahme neuer Züge und einem ausführlichen Terminkalender weisen die Grenadiere in Wort und Bild auch auf ihren Vorstand, die Züge und die Uniformen hin. Ein Gästebuch vervollständigt das Angebot.

Ein "Bonbon" vor dem Schützenfest war ein Quiz, ein Internet Gewinnspiel, bei dem es zwei Tribünenkarten für das Internet zu gewinnen gab. Wichtig ist den Grenadieren, groben Unfug von den Seiten des Korps und seiner Züge zu verbannen. Für alle Mitglieder des Neusser Grenadierkorps gelten deshalb verbindliche - und vorbildliche - Regeln, so müssen zum Beispiel alle Internet-Darstellungen den Regeln "des guten Geschmacks und der guten Sitten" entsprechen, dies gilt auch für Links auf andere Seiten.

Dazu gehören ein Überblick über Feste und historische Daten ebenso wie die Texte verschiedener Schützenlieder, inklusive Noten, allen voran natürlich das Lied der Schützengilde mit einem Text von Joseph Lange. Auch die Neusser Schützenlust nutzt das neue Medium um Interessenten in aller Welt, vor allem aber ihre Mitglieder zu informieren. Unter www.neusser-schuetzenlust.de erfahren die User zum Beispiel alles Wissenswerte über den Korpssieger der Schützenlust oder die aktuelle Zugfolge. Wer möchte, kann per E-Mail Kontakt aufnehmen oder sich aus dem Terminkalender interessante Veranstaltungen heraussuchen. Dies gilt natürlich auch für die St.-Hubertus-Schützen-Gesellschaft.

Im Internet präsentieren sich die Hubertusschützen unter der Adresse www.st-hubertus.de . Eine Vielzahl von Rubriken erwartet dort den interessierten Besucher. Ob Korpsgeschichte, aktuelle Mitteilungen, Satzung, Terminhinweise, Züge oder Hubertuszeitung, wer etwas über die Hubertusschützen erfahren möchte, wird im Internet gut bedient. Eine gute Übersicht über das Neusser Jägerkorps liefert der Jägerzug Porzelinger: www.porzelinger.de , diese Adresse steht nicht nur für Informationen über den Zug selbst, sondern auch über die Historie des Neusser Jägerkorps und seiner Züge, Fahnen, Jäger-Lied, Jubiläumszüge und Uniformen inklusive. ki Das Neusser Grenadier-Korps ist mit einer vorbildlichen Präsentation im Internet vertreten.

NGZ-Foto: A. Woitschützke -->