1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Rhein-Kreis Neuss: „Häfen sind Schmelztiegel“

Rhein-Kreis Neuss : „Häfen sind Schmelztiegel“

Neuer Präsident des Bundesverbands öffentlicher Binnenhäfen (BöB) ist Rainer Schäfer. Am Donnerstag gewählt, berichtet der Geschäftsführer der Neuss-Düsseldorfer Häfen im Interview mit der NGZ über seine Aufgaben, Lobbyarbeit und die Bedeutung der Häfen.

Herr Schäfer, welche Bedeutung hat Ihre Wahl für die Hafenstandorte Neuss, Düsseldorf und Krefeld?

Rainer Schäfer Mit der Wahl zum Präsidenten des Bundesverbandes öffentlicher Binnenhäfen erfahren auch unsere Hafenstandorte Neuss, Düsseldorf und Krefeld eine erhöhte Aufmerksamkeit im Binnenhafenland NRW und in Deutschland insgesamt.

Die Präsidentschaft wird in der Regel nur führenden Unternehmen der Branche zugestanden. Nach Duisburg und Köln kommt damit der drittgrößte Binnenhafen Deutschlands zu der Ehre 125 Häfen zu vertreten.

(NGZ)