Ehrenamtspreis: Maggy Steiner und Yogy Brockmeyer aus Straberg

Ehrenamtspreis des Rhein-Kreises : Zwei mit viel Herz für Jugendliche

Seit Jahrzehnten engagieren sich Maggy Steiner und Yogy Brockmeyer in Straberg.

Vor 45 Jahren, als ihre Kinder 10, 12 und 14 Jahre alt waren, gründete Margret (Maggy) Steiner die „Katholische Pfarrjugend Straberg“ und meldete beim Pfarrer Bedarf für ein Jugendheim an. In einem leerstehenden Försterhaus richtete die Strabergerin ein Jugendheim ein, veranstaltete Tee-Treffs, Discos und Bastelkurse.

Noch immer engagiert sich die heute 80-Jährige mit ganzem Herzen für Jugendliche und auch für Senioren, die in dem idyllischen Walddorf im Westen von Dormagen leben, als Vorsitzende des 1976 gegründeten „Fördervereins Jugend- und Sozialarbeit“ (FJS Straberg. Ihr Stellvertreter Jürgen (Yogy) Brockmeyer, fast 75 Jahre alt, unterstützt sie in allen Belangen.

„Wir teilen uns viele Aufgaben – Sozialarbeit, Projekte für Jugendliche, Studienreisen mit Senioren“, erzählt Maggy Steiner. „Es macht einfach Spaß, immer neue Ideen zu verwirklichen, ob eine Töpfergruppe, ein Zeltlager oder einen Film-Dreh.“ Durch ihr Engagement und viele Spendenaktionen konnten die Beiden vor allem in Straberg, aber auch darüber hinaus, unzählige Jugend- und Sozialprojekte realisieren.

Im Jahr 2008 etwa legte der Förderverein am Straberger Sportplatz einen Fitnesspark mit Generationenspielplatz an, die beiden fungieren als Paten für drei Spielplätze im Stadtteil, und seit 1974 rollt der Eis-Express; seit 2004 unter der Leitung des Ex-Kripo-Chefs Yogy Brockmeyer. Neun bis zehn Mal pro Winter-Saison macht er sich jeden Samstag mit rund Kindern und Jugendlichen, die in ganz Dormagen per Bus abgeholt werden, auf den Weg zur Neusser Eissporthalle.

Logo. Foto: Martin Ferl

Ende Oktober geben Maggy Steiner und Yogy Brockmeyer den Staffelstab an die nächste Generation ab. „Das haben wir gemeinsam besprochen – mein Sohn Manfred will den Vorsitz des Vereins übernehmen“, verrät Maggy Steiner schon mal die Überlegungen.

Mehr von RP ONLINE