1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Corona Neuss: Rhein-Kreis Neuss nun ein Risikogebiet

Inzidenzwert über 50 : Rhein-Kreis Neuss ist jetzt Risikogebiet

Der Rhein-Kreis Neuss ist ab sofort Risikogebiet. Wie aus aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts hervorgeht, liegt der der sogenannte Inzidenzwert bei 51,8. Das heißt, dass es innerhalb der vergangenen sieben Tage mehr als 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner gab.

Durch die geknackte 50er-Marke gelten jetzt auch für den Rhein-Kreis Neuss verschärfte Regeln. So dürfen sich in der Öffentlichkeit außerhalb von Familien und Personen zweier Haushalte nur noch Gruppen von höchstens fünf Personen treffen.

Zudem treten unter anderem eine Sperrstunde und ein Verkaufsverbot von Alkohol zwischen 23 und 6 Uhr in Kraft. An Festen dürfen nur noch maximal zehn Personen teilnehmen. Sollte der Inzidenzwert zehn Tage lang dauerhaft über 50 liegen, werden erneut verschärfte Maßnahmen ergriffen.

Weitere Entwicklungen zum Corona-Geschehen in NRW in unserem Live-Blog.

(jasi)