Remscheid: Wohnwagen brennt aus - womöglich war es Brandstiftung

Remscheid: Wohnwagen brennt aus - womöglich war es Brandstiftung

Ein an der Straße geparkter Wohnanhänger in Remscheid brennt fast vollständig aus. Die Polizei schließt nicht aus, dass das Feuer gelegt wurde.

Ein an der Straße Lobach in Remscheid geparkter Wohnanhänger ist am Dienstagabend nahezu vollkommen ausgebrannt. Zeugen hatten den Brand gegen 18.40 Uhr bei der Feuerwehr gemeldet.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, brachten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Brand zwar schnell unter Kontrolle, der Wohnwagen wurde dennoch nahezu vollkommen zerstört. Ersten Erkenntnissen zufolge entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

  • Remscheid : Bagger brennt aus - Verdacht auf Brandstiftung

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

(sef)
Mehr von RP ONLINE