Vermisste Remscheiderin ist zurück zu Hause

Seit Samstag verschwunden: Vermisste 16-Jährige aus Remscheid ist zurück

Nach Hinweisen von Zeugen ist eine 16 Jahre alte Remscheiderin inzwischen wohlbehalten aufgefunden worden.

Die 16 Jahre alte Julienne A. war am Samstagnachmittag mit Freunden auf dem Weg zur Kirmes in Wermelskirchen und galt seitdem als vermisst. Nachdem die Polizei am Dienstag ein Foto veröffentlicht hatte, meldet die Pressestelle nun, dass das Mädchen nach Hinweisen von Zeugen wohlbehalten aufgefunden werden konnte.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version dieses Textes hatten wir ein Foto des Mädchens gezeigt und eine Beschreibung veröffentlicht. Beides haben wir, nachdem das Mädchen gefunden wurde, gelöscht.

(gra/woa)
Mehr von RP ONLINE