Remscheid: Verhandlungen über Kauf der Trasse gehen weiter

Remscheid: Verhandlungen über Kauf der Trasse gehen weiter

Die Verhandlungen der Stadt mit einem privaten Sponsor – im Gespräch sind die Stadtwerke – über den Ankauf eines Teils der Balkantrasse sind noch nicht abgeschlossen. Der für die Sitzung des Hauptausschusses angekündigte Bericht zur Finanzierung des Projektes fiel am Donnerstagabend daher aus.

Auf der stillgelegten Bahntrasse zwischen Lennep und Bergisch Born soll ein Radweg entstehen, der weiter über Wermelskirchen bis Burscheid führt. Diese beiden Städte haben den Ankauf der Trasse bereits erledigt.

(RP)