Unfall auf Burger Straße: 84-Jähriger angefahren

Zusammenstoß in Remscheid : Unfall auf Burger Straße: 84-Jähriger angefahren

In den frühen Morgenstunden ist es auf der Burger Straße zu einem Unfall mit einem verletzten Fußgänger gekommen.

Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte ein 40-jähriger Autofahrer mit einem 84-jährigen Fußgänger. Der Autofahrer befuhr mit seinem Nissan die Burger Straße in Richtung der Straße „Dicke Eiche“, als es zum Zusammenstoß kam.

Durch den Unfall zog sich der Senior schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats dauern an.

Für die Dauer von etwa 30 Minuten musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. Anschließend konnte der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

(red)