Remscheid: Theaterleitung wird neu ausgeschrieben

Remscheid: Theaterleitung wird neu ausgeschrieben

Der Antrag der CDU-Fraktion, die Nachfolge von Christian Henkelmann als Theaterleiter öffentlich auszuschreiben, wird morgen Abend in der Kulturausschuss-Sitzung aller Voraussicht nach eine Mehrheit finden.

Kulturausschuss-Vorsitzender Karl-Heinz Humpert hat Signale von der Verwaltungsspitze bekommen, ein entsprechendes Verfahren in Gang setzen zu wollen. Demnach soll es im Januar Gespräche mit dem Personalrat geben, im Februar werde die Stelle öffentlich annonciert. Im März folgen die Gespräche mit den möglichen Bewerbern.

Damit ist eine interne Besetzung, wie sie zum Beispiel für die Stelle des Leiters der Musik- und Kunstschule erfolgte, vom Tisch. Christian Henkelmann scheidet Ende Januar des nächsten Jahres als Kulturdezernent aus. In dieser Funktion war er nach dem nicht ganz freiwilligen Abgang von Dorothee Stürmer auch zuständig für die künstlerische Leitung. Seine Aufgaben als Kulturdezernent übernimmt Kämmerer Sven Wiertz.

(cip)