1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid

Sturm „Sabine“ in Remscheid: Schulen und städtische Kitas bleiben zu

Sturmtief „Sabine“ in Remscheid : Schulen und städtische Kitas bleiben zu

Das Sturmtief „Sabine“ führt auch in Remscheid zu Unterrichtsausfall. Wie die Stadt am Sonntagnachmittag mitteilt, bleiben am Montag Schulen und städtische Kitas geschlossen. Zudem wurde die Straße Preyersmühle gesperrt.

Die Verbindungsstraße Preyersmühle zwischen Remscheid und Wermelskirchen musste am Sonntagnachmittag gesperrt werden. Zwei Bäume sollen durch den Sturm in Schiefstand geraten sein. Die Feuerwehr Remscheid bereitet sich seit mehreren Tagen auf den Sturm vor. Berufs- und Freiwillige Feuerwehr steht am Sonntag mit massiv verstärkten Kräften bereit.

Das Deutsche Rote Kreuz und die Johanniter Unfallhilfe stellen zusätzliche Rettungswagen zur Verfügung und bereiten sich auf die Versorgung von 200 Einsatzkräften vor. Die Feuerwehr davon aus, dass die erhöhte Alarmbereitschaft bis um 8 Uhr am Montag erhalten bleiben muss.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v10.0" nonce="AlLobgvF"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=182132656529269&amp;id=116147406461128" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/116147406461128/posts/182132656529269/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Langsam wird es stürmischer draußen... 💨 Wir sind bereits seit mehreren Tagen in der Vorbereitungen, um möglichst auf...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/116147406461128">Feuerwehr Remscheid</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/116147406461128/posts/182132656529269/">Sunday, February 9, 2020</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Das Krisenteam der Stadt Remscheid hat am Sonntag „aufgrund der aktuellsten Informationen des Deutschen Wetterdienstes und der damit einhergehenden Gefährdungseinschätzung durch die Feuerwehr Remscheid entschieden, dass eine sichere Erreichbarkeit von Schulen und Kindertageseinrichtungen am morgigen Montag nicht mehr garantiert werden kann“.

An den städtischen Schulen wird kein Unterricht stattfinden. Es ist jedoch eine Betreuung der Schüler sichergestellt. Eltern, die dieses Angebot nutzen wollen oder weitere Informationen benötigen, sollen sich mit der Schule in Verbindung setzen. Auch die städtischen Kindertagesstätten bleiben am Montag geschlossen. Ein Notdienst ist sichergestellt. Den freien Trägern wird von der Stadt Remscheid empfohlen, sich der städtischen Entscheidung anzuschließen. Schulen und Kitas werden am Dienstag voraussichtlich wieder öffnen.

Alle städtischen Außensportanlagen und auch alle städtischen Sporthallen sind für den gesamten Montag geschlossen. Wegen des Sturms sollte dringend auf einen Besuch der Wälder, Parks, Friedhöfe und Grünanlagen verzichtet werden. Es besteht die Gefahr, dass Äste brechen oder Bäume umstürzen. Die Feuerwehr empfiehlt, sich während des Sturms nicht im Freien aufzuhalten.

Nachdem die Deutsche Bahn bereits den Fernverkehr einstellt, kündigt auch Abellio an, dass „im weiteren Tagesverlauf mit einer Einstellung des Betriebs zu rechnen“ sei.

Wir berichten im Liveblog über alle Entwicklungen zu Sturmtief „Sabine“.

(red)