Stadtwerke in Remscheid Noch kein grünes Licht für Ladesäulen

Remscheid · Stadt und EWR pokern weiter um die Freigabe, im öffentlichen Raum Tankstellen für Elektro-Autos errichten zu dürfen. Einigt man sich, sollen schnell Fortschritte sichtbar sein, verspricht Stadtwerke-Chef Thomas Hoffmann.

 EWR-Geschäftsführer Thomas Hoffmann vor der Ladestation in der Tiefgarage am Rathaus.

EWR-Geschäftsführer Thomas Hoffmann vor der Ladestation in der Tiefgarage am Rathaus.

Foto: Jürgen Moll