Abschluss: Volksbank-Azubis werden übernommen

Abschluss: Volksbank-Azubis werden übernommen

Prüfung bestanden, jetzt beginnt das Arbeitsleben - die Volksbank Remscheid-Solingen kann sich über neun fertig ausgebildete Bankkaufleute freuen. Erleichterung und Freude standen neun jungen Bankern ins Gesicht geschrieben: Einen Tag nach der bestandenen Prüfung gratulierten die Volksbankvorstände Andreas Otto und Lutz Uwe Magney ihren jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihrem Abschluss. Der Vorstandsvorsitzende Andreas Otto machte deutlich, dass alle - unabhängig vom individuellen Prüfungsergebnis - Grund hätten, stolz auf sich zu sein: "Sie haben eine große Hürde genommen und einen weiteren wichtigen Schritt in Ihrer persönlichen Entwicklung gemacht."

Prüfung bestanden, jetzt beginnt das Arbeitsleben - die Volksbank Remscheid-Solingen kann sich über neun fertig ausgebildete Bankkaufleute freuen. Erleichterung und Freude standen neun jungen Bankern ins Gesicht geschrieben: Einen Tag nach der bestandenen Prüfung gratulierten die Volksbankvorstände Andreas Otto und Lutz Uwe Magney ihren jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu ihrem Abschluss. Der Vorstandsvorsitzende Andreas Otto machte deutlich, dass alle - unabhängig vom individuellen Prüfungsergebnis - Grund hätten, stolz auf sich zu sein: "Sie haben eine große Hürde genommen und einen weiteren wichtigen Schritt in Ihrer persönlichen Entwicklung gemacht."

Für den vielfältigen Einsatz schon während der Ausbildung dankten die Vorstände ihren Ex-Azubis. "Es war eine tolle Zeit mit Ihnen", sagte Lutz Uwe Magney. Nun beginnt das normale Arbeitsleben in der Volksbank Remscheid-Solingen. Die neuen Bankkaufleute werden in verschiedenen Bereichen und Filialen des Hauses eingesetzt, die sie teilweise schon während ihrer Ausbildung kennengelernt haben.

(BM)