Spende : Konzert für Flüchtlinge

Die Lenneper Coverband "Les Fleurs Reunion" hat am 22. April unter der Schirmherrschaft der Kolpingsfamilie Remscheid-Lennep ein Konzert gegeben. Der Reinerlös von 526,63 Euro wurde an die Caritas Flüchtlingshilfe übergeben.

Der Betrag wird verwendet, um in der Wohngemeinschaft für unbegleitete junge Flüchtlinge eine gebrauchte Küche einzurichten. Die Wohngemeinschaft besteht aus vier jungen Flüchtlingen, die zur Schule gehen und fleißig Deutsch lernen. Ebenso sollen sie kochen lernen und ihr Budget selber verwalten.

(BM)