Kreativ "Benjie" versprüht Farbe im grauen Remscheid

Remscheid · Zwei blau-grüne Kolibri flattern durch den Dschungel, zwei Giraffen küssen sich in der Savanne - mitten in Remscheid. An der Ecke Konrad-Adenauer-Straße/ Wilhelm-Schuy-Straße sprüht Benjamin Schmidt alias "Benjie" seit Mitte Januar die Hauswände an - natürlich im Auftrag des Hausbesitzers. Das Thema seines Kunstwerks lautet: "Von der Savanne zum Dschungel oder zurück". Zwei Elefanten trennen die beiden Landschaften von einander. "Alle Tiere sind einander zugewandt", sagt Schmidt, "mein Projekt läuft unter dem Hashtag #Liebeundso".

Kreativ: "Benjie" versprüht Farbe im grauen Remscheid
Foto: HR
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort