Gut Gegeben 500 Euro für Schulhof-Bänke

Remscheid · Als Stefan Deutscher vom simplen Wunsch der Schülervertretung des Remscheider Leibniz-Gymnasiums erfuhr, war er von der Sinnhaftigkeit sofort überzeugt. Als Vater eines Fünftklässlers, der die Schule besucht, kennt er die Gegebenheiten auf dem Schulhof inzwischen recht gut. Den 700 Schülern stehen nur drei Bänke auf dem Schulhof zur Verfügung, die bei gutem Wetter in Pausen und Freistunden zum Plausch oder zum Relaxen einladen. Meist bleiben nur die Stufen zum Schulhof übrig. Ein nicht kleiner Teil der Schüler bevorzugt dann doch lieber das Innere des Schulgebäudes.

(red)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort