Gut Gemacht: 250 Euro für "Möhrchen"

Gut Gemacht: 250 Euro für "Möhrchen"

Für Noy Tronick, Geschäftsfrau aus Lennep, war es eine große Freude, die beiden Umschläge überreichen zu können. Auch für Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Sparkassen-Vorstand Michael Wellershaus lieferte der Besuch von Frau Tronick im Rathaus einen Grund, sich dankbar zu zeigen. 250 Euro für "Möhrchen", den Förderverein für Mahlzeiten in Remscheider Schulen, waren bei der Spendenaktion von Tronick zusammengekommen.

Für Noy Tronick, Geschäftsfrau aus Lennep, war es eine große Freude, die beiden Umschläge überreichen zu können. Auch für Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Sparkassen-Vorstand Michael Wellershaus lieferte der Besuch von Frau Tronick im Rathaus einen Grund, sich dankbar zu zeigen. 250 Euro für "Möhrchen", den Förderverein für Mahlzeiten in Remscheider Schulen, waren bei der Spendenaktion von Tronick zusammengekommen.

Seit vier Jahren ist sie mit ihrer Massagepraxis in Lennep ansässig. Zu Weihnachten sammelt sie von ihren Kunden kleine Spendenbeträge und gab von ihrem Honorar fünf Euro pro Behandlung für einen guten Zweck. Weihnachten 2017 kamen so 250 Euro zusammen. Der Verein "Möhrchen" unterstützt seit 2006 die Bemühungen, bedürftigen Remscheider Grundschulkindern ein Frühstück und Mittagessen zu ermöglichen. Mit rund einem Euro pro Essen beteiligt sich "Möhrchen" an den Kosten.

(red)