Sportlerwahl in Remscheid: Das sind die nominierten Jugendsportler

Sportlerwahl Remscheid: Das sind die jüngsten Kandidaten

Die Erfolgsliste der ­Nominierten bei der Wahl zu Remscheids Sportlern und Mannschaften des Jahres ist lang. In der ersten von fünf Kategorien stellen wir heute die nominierten Jugendsportler vor.

20 Kandidaten in fünf Kategorien – seit zwei Wochen werden in Remscheid die erfolgreichsten Sportler  des Jahres 2018 gesucht. Nach der traditionellen Auftaktveranstaltung des Remscheider Sportbundes im Allee-Center wurden die Abstimmungsurnen unter anderem im Rathaus aufgestellt und das Online-Wahlportal im Internet freigeschaltet.

Als Entscheidungshilfe stellt die Bergische Morgenpost als Mitveranstalter der „Nacht des Sports“ in den beiden kommenden Wochen jeweils samstags und mittwochs alle Nominierten der fünf Kategorien in kurzen Steckbriefen vor. Wer letztendlich im Rahmen der „Nacht des Sports“ nicht nur mit der Sportplakette der Stadt Remscheid, sondern auch als Sieger der Publikumswahl ausgezeichnet wird, entscheidet sich bis zum 28. Februar. Bis zu diesem Tag kann per Wahlcoupon abgestimmt werden – am Freitag, 15. März, wird dann auf der Bühne das Geheimnis gelüftet.

Im Teo Otto Theater warten auf die Besucher an diesem Abend nicht nur die traditionellen Ehrungen, sondern auch ein Rahmenprogramm nach einem etwas veränderten Konzept gegenüber den Vorjahren. Lokalmatador Florian Alexander Kurz gibt eine gesangliche Kostprobe, warum er im Sommer in der Castingshow „The Voice of Germany“ viel Lob gesammelt hat. Aus Frankreich reist Julien Cottereau an, um das Publikum mit einer ganz besonderen Show ganz ohne Worte, dafür mit Geräuschen und seiner Mimik zu verzaubern.    

Die Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro (Erwachsene) oder 15 Euro (unter 18 Jahren) beinhalten traditionell das Büffet. Wer am Freitag, 15. März, ab 19 Uhr im Teo Otto Theater dabei sein will, sollte sich die Tickets reservieren im Rathaus Remscheid (Zimmer 28;  Telefon 02191 / 16-3765) oder beim Sportamt im Rathaus Lüttringhausen, Kreuzbergstraße 15 (Telefon 02191 / 16-2216).

www.sportlerwahl-remscheid.de

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die Nominierten als „Jugendsportler des Jahres“

Mehr von RP ONLINE