1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid
  4. Bergischer Sport

Fußball: TG Hilgen verpasst Einzug in die Finalspiele

Fußball : TG Hilgen verpasst Einzug in die Finalspiele

Die Finalspiele beim Fußball-Turnier des HSV Langenfeld finden am Wochenende ohne Beteiligung von Landesligist TG Hilgen statt. Zwar gewann die TGH ihr letztes Vorrundenspiel gegen den B-Ligisten VfB Langenfeld mit 8:2 (3:0), doch das reichte nicht, um in die Finalspiele einzuziehen.

„Darum wird jetzt am Sonntag trainiert, das tut dem ein oder anderen gut. Viele haben Nachholbedarf“, meinte Trainer Thomas Erff. Bis zum 8:0 durch Tore von Marcus Banken (3), Arkadiusz Flack (2) sowie Dustin Bigisch, Fabian Izzoo und Gianluca Dellobuono lief alles nach Plan, ein Erfolg mit neun Toren Differenz hätte zumindest den Einzug ins kleine Finale bedeutet. Doch dann fing sich die TGH noch zwei Gegentreffer. „Da haben wir die Ordnung verloren, weil jeder ein Tor schießen wollte“, kritisierte Erff.

(RP)