Anstoss : Soldaten als Wirtschaftsfaktor

Vom Handball-Turnier um den Soldaten-Cup profitierten nicht nur Veranstalter und Teilnehmer. Auch die umliegenden Discounter und Schnell-Imbisse freuten sich am Samstag über den sprunghaften Anstieg des Umsatzes.

So organisierten die "Soldaten" geradezu einen Pendeldienst, der in regelmäßigem Abstand den Mangel an alkoholhaltigen isotonischen Getränken, Papptellern oder Ähnlichem gleich gegenüber der Halle behob. Die Soldaten als Wirtschaftsfaktor - wer hätte das gedacht? BM

(RP)