Fußball Schalker Traditionself kommt zur TuRa ins Eifgen

Remscheid · Am 22. August ist es wieder soweit: Zum dritten Mal in Folge hat sich TuRa Pohlhausen eine namhafte Traditionsmannschaft ins Eifgen-Stadion eingeladen. Nachdem der Klub in den vergangenen zwei Jahren schon gegen die Alt-Stars des 1. FC Köln und die Traditionself von Borussia Dortmund angetreten war, gab nun der FC Schalke 04 seine Zusage. "Wir freuen uns sehr, dass es mit Schalke geklappt hat und dass jetzt endlich auch der Termin steht", sagt Walter Böse vom Event-Team der TuRa.

(kron)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort